Im Vertrauen Gottes leben (7)

DIGITAL CAMERA

Im Vertrauen Gotts leben heißt für mich…

wie es auf dem Teppich vor der Tür der Nachbarin steht:

„Fallen – aufstehen – Krönchen richten – weitergehen“

Dass es/man selbst immer wieder weitergeht, dass man/ich hierfür immer wieder die Kraft hat/habe, mir die Kraft gegeben wird (von wo auch immer – von ‚oben‘?) – das ist es wofür ich immer wieder bete

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s